Herzlich Willkommen beim Aktionsbündnis "Für die Würde unserer Städte"

Wahlprüfsteine: Was hilft gegen hohe Hebesätze?

W

s Aktionsbündnis „Für die Würde unserer Städte“ hat den Parteien, die an der nächsten Regierung in Nordrhein-Westfalen beteiligt sein könnten, Fragen zur Finanzierung der kommunalen Arbeit gestellt. Die Antworten veröffentlichen wir in einer Artikel-Serie auf unserer Homepage – als Überblick und in einer Langfassung. Unsere fünfte Frage an die Parteien lautete: „Die hohen Realsteuerhebesätze in...

Wahlprüfsteine: Wie stehen die Parteien zu pauschalen Förderungen?

W

ktionsbündnis „Für die Würde unserer Städte“ hat den Parteien, die an der nächsten Regierung in Nordrhein-Westfalen beteiligt sein könnten, Fragen zur Finanzierung der kommunalen Arbeit gestellt. Die Antworten veröffentlichen wir in einer Artikel-Serie auf unserer Homepage – als Überblick und in einer Langfassung. Unsere vierte Frage an die Parteien lautete: „Eine dauerhafte Erhöhung der...

Wahlprüfsteine: Was hilft gegen den Investitionsrückstand finanzschwacher Kommunen?

W

Das Aktionsbündnis „Für die Würde unserer Städte“ hat den Parteien, die an der nächsten Regierung in Nordrhein-Westfalen beteiligt sein könnten, Fragen zur Finanzierung der kommunalen Arbeit gestellt. Die Antworten veröffentlichen wir in einer Artikel-Serie auf unserer Homepage – als Überblick und in einer Langfassung. Unsere dritte Frage an die Parteien lautete: „Wie will Ihre Partei die...

Wahlprüfsteine: Wie sieht das Modell für eine Altschuldenlösung in NRW aus?

W

ionsbündnis „Für die Würde unserer Städte“ hat den Parteien, die an der nächsten Regierung in Nordrhein-Westfalen beteiligt sein könnten, Fragen zur Finanzierung der kommunalen Arbeit gestellt. Die Antworten veröffentlichen wir in einer Artikel-Serie auf unserer Homepage – als Überblick und in einer Langfassung. Unsere zweite Frage an die Parteien lautete: „Wie sieht das Modell Ihrer Partei für...

Wahlprüfsteine: Wann kommt die Altschuldenlösung in NRW?

W

Das Aktionsbündnis „Für die Würde unserer Städte“ hat den Parteien, die an der nächsten Regierung in Nordrhein-Westfalen beteiligt sein könnten, Fragen zur Finanzierung der kommunalen Arbeit gestellt. Die Antworten veröffentlichen wir in einer Artikel-Serie auf unserer Homepage – als Überblick und in einer Langfassung. Unsere erste Frage an die Parteien lautete: „Nordrhein-Westfalen ist das...

Großer Ballon weist auf große Gefahr hin

G
Mit einem großen Ballon wiesen finanzschwache Kommunen auf die schwierige Situation in den Städten und Kreisen hin. Foto: Markus Luigs

Mit einer spektakulären Aktion haben Städte und Kreise vor dem Landtag in Düsseldorf auf ihre bedrohlichen Finanzlagen aufmerksam gemacht. NRW ist das letzte Bundesland, das keine Altschuldenlösung für seine Kommunen entwickelt hat.

Obertshausen schließt sich Aktionsbündnis an

O
Obertshausen ist jetzt Mitglied beim Aktionsbündnis „Für die Würde unserer Städte“. Auf strukturelle Probleme in der Stadt machen Bürgermeister Manuel Friedrich (von rechts), Stadtverordnetenvorsteher Anthony Giordano und Erster Stadtrat Michael Möser mit dem Logo des Aktionsbündnisses in Händen aufmerksam. Foto: Christiane Rauch/Stadt Obertshausen

Die Zahl der Mitstreiter von "Für die Würde unserer Städte" wächst. Die Stadt Obertshausen ist dem Bündnis finanzschwacher Kommunen beigetreten, unterstützt dessen Forderungen auf Bundesebene und arbeitet mit den weiteren Bündnis-Städten aus Hessen an Lösungen auf Landesebene.